Startseite » Neuigkeiten » 

24.12.2023

In Erwartung der Heiligen Nacht


Weihnachtsbaum und Altar in der Kirche St. Magdalena Königsbrunn

Wie seit mehreren Jahren schon wurde das Licht aus der Geburtsgrotte in Bethlehem auch in den Bezirk Korneuburg gebracht. Die Reiter des k.u.k. Dragonerregiments 2 Nikolaus Graf Pejacsevich waren der Ehrenschutz für das Feuer, das so klein und doch mächtig ist. 

Das erinnert an die Menschwerdung Gottes in Betlehem. Jesus Christus ist Gottes Sohn, er hielt aber nicht daran fest wie Gott zu sein, sondern wurde ein Mensch, uns in allem gleich außer der Sünde. So hat er uns den Frieden gebracht, den Sinn für Nächstenliebe, die sogar die Feinde einschließt, und den Sinn für die Gegenwart Gottes in unserem Leben.

Auf der Kutsche waren Ulrike Steinsky und ihr Gatte Alois Haselbacher, die Weihnachtslieder darboten.

Video




Seite drucken
Youtube-Kanal der Pfarren Enzersfeld und Klein-Engersdorf
Lade Daten ...
Lade Daten ...

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de