09.05.2023

Oldtimer in Enzersfeld


Ein hundertjähriges Automobil im Taxi-Einsatz

Der Einsatzwagen der FFW Klein-Engersdorf

Organisiert vom Dorferneuerungsverein fand am 23. April 2023 das Oldtimer-Treffen in Enzersfeld statt.

VIDEO

Der Obmann des DEV Alexander Taudes-Hutterstrasser hob den Eifer der vielen Gäste hervor, die ihre Fahrzeuge pflegen und fahrtüchtig halten. Er lud P. Sebastian Hacker ein, die Automobile und Motorräder zu segnen.

Zahlreiche Christophorus-Plaketten der MIVA, einer österreichischen Initiative zur Unterstützung von Missionaren mit Fahrzeugen in armen Ländern, fanden Anklang bei den Fahrbegeisterten.

Die Feuerwehr Klein-Engersdorf besitzt einen fahrtüchtigen Einsatzwagen, der vom österreichischen Bundesheer aus dem Fundus der britischen Armee übernommen worden war und seit den 1980 Jahren wertvolle Dienste bei Feuerwehreinsätzen im Gelände leistet.

Der hl. Christophorus gilt als Patron der Reisenden, weil er auf der Suche nach dem mächtigsten Herrn der Welt vielen Menschen über einen reißenden Fluss half. Schließlich kam Christus zu ihm, den er zuerst nicht erkannte. Er trug auch Ihn über den Fluss und spürte die Last der ganzen Erde auf seinen Schultern. Christophorus ist ein Märtyrer der Kirche, der für seinen Glauben während einer römischen Christenverfolgung getötet wurde.