Startseite » Religionsunterricht » 

Klostertage für Schüler


"Leben in der Gegenwart des Herrn"
Was ist das Geheimnis eines Klosters?
Was fasziniert an einem Kloster? 

Die schönen Gesänge, die lange Geschichte, 
die Bibliothek, das gute Essen oder die Motivation der Schwestern und Mönche? 

Zweifellos ist das Besondere am Leben im Kloster, dass man immer mehr in die Freundschaft mit Gott hineinwachsen kann.

Deshalb laden die Benediktiner des Schottenstifts und die Benediktinerinnen der Anbetung Schüler und Schülerinnen der Oberstufe im Jänner ein, drei Tage im Kloster zu verbringen. Ihr geht in dieser Zeit in die Schule. Ihr esst mit den Mönchen bzw. den Schwestern, nehmt an ausgesuchten Gebetszeiten mit dem Konvent teil. Ihr wohnt im Gästetrakt des Klosters. 

Anmeldung bei Eurem Religionslehrer oder sebastian.hacker(@)schottenstift.at

Handzettel 1,2

Plakat

www.schotten.wien

www.osb-wien.at

Foto: Benediktinerinnen der Anbetung 




Seite drucken

Ankündigungen aller Pfarren

18.9.-
16.10.

LeO Sammlung
1.10.Anbetung
4.10.Wallfahrt nach Karnabrunn
12.10.Bibelrunde
26.10.Hl. Messe am Nationalfeiertag
5.11.Kinderwortgottesdienst
11.11.Martinsfest
Lade Daten ...
Lade Daten ...
Youtube-Kanal der Pfarren Enzersfeld und Klein-Engersdorf

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de