Startseite » > Klein-Engersdorf » 

28.09.2022

Kirchenputz in St. Veit


Generationen haben sich um ihre Kirche St. Veit gekümmert, sie gepflegt und renoviert. Seit 1109 steht die Kirche genau an der Grenze zwischen zwei Dörfern: Der Priester und die Ministranten stehen ihn Hagenbrunn, die anderen Gläubigen befinden sich schon in Klein-Engersdorf. So verbindet die Kirche zwei Orte. 

Einmal im Jahr treffen sich Freiwillige zur Generalreinigung. An einem Vormittag werden Staubweben entfernt, der Boden von Wachsflecken gereinigt, die von den Taufkerzen tropfen, die Bänke gesaugt und die gewischt, die Stiegen gekehrt, die Teppiche gesaugt. Die Kirche wird auch während des Jahres regelmäßig gesäubert.

Es ist schwer, das Reinigen der Kirche an eine Firma zu delegieren, weil es sich um wertvolle Gegenstände und einen besonderen, heiligen Raum handelt, der Ehrfurcht verdient.

(25.9.2022)




Seite drucken

www.pfarre-klein-engersdorf.at

Grüß Gott und willkommen!

> Wochenordnung

> Pfarrbrief

> Youtube-Kanal

Lade Daten ...
Lade Daten ...
Youtube-Kanal der Pfarren Enzersfeld und Klein-Engersdorf

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de