Startseite » > Klein-Engersdorf » 

23.05.2022

Renovierung der Kapelle Flandorf


Das "Ausblühen" der feuchten Wand hinter der Statue der Hl. Barbara

Die Kapelle innen

Die Schäden an der Statue der Hl. Katharina (besonders Fußbereich)

Die Marktgemeinde Hagenbrunn begann bereits im März 2022 mit der Generalsanierung der Kapelle Flandorf, besonders dringend war der Neuverputz der feuchten Wände, die aufgrund eines aufgebrachten Zementverputzes keine Feuchtigkeit abgeben konnten. Zur Finanzierung der aufwändigen Restaurierung der historisch bedeutsamen Heiligenstatuen und für einen neuen Ambo (Lektorenpult) sucht die Pfarre Klein-Engersdorf Spender. Beim St.-Laurentius-Patrozinium 2021 wurden 804,70 EUR eingenommen und für die Restaurierung reserviert, eine Spende von 200 EUR ist auch schon eingetroffen.

Die Sammlung bei der Hl. Messe zum Patrozinium am 15.8.2022 um 10.00 wird ebenso für die Restaurierung bestimmt sein.

Wir bitten um Überweisung der Spenden unter Verwendungszweick "Restaurierung Kapelle Flandorf" auf das Konto AT34 3239 5000 0100 1155 lautend auf Pfarrkirche St. Veit.




Seite drucken

www.pfarre-klein-engersdorf.at

Grüß Gott und willkommen!

> Wochenordnung

> Pfarrbrief

> Youtube-Kanal

Ankündigungen aller Pfarren

-15.7.Schultaschen Sammelaktion
26.6.Passionsspiele St. Margarethen
2.7.Anbetung & Beichte
9.7.Ehepaarsegen
10.7.Hl. Messe im Dorfhaus Königsbrunn
20.7.Bibelrunde
22.7.Magdalenafest
23.7.Fahrzeugsegnung
Lade Daten ...
Lade Daten ...
Youtube-Kanal der Pfarren Enzersfeld und Klein-Engersdorf
"Wo ist die Zeit? Und wo ist Gott?"

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de