Startseite » > Enzersfeld » 

27.11.2021

Segnung der Adventkränze


Am Beginn der Adventzeit werden alle in die Pfarrkirche Enzersfeld gebrachten Adventkränze und der große Adventkranz in der Kirche gesegnet, während der Hl. Vorabendmesse am Samstag, 27. November um 18.00 Uhr und der Hl. Messe am 1. Adventsonntag, 28. November um 8.30 Uhr.

Nach der Segnung wird die 1. Kerze entzündet, als Zeichen für den Beginn des Advents, der Vorbereitungszeit auf Weihnachten, dem Fest der Geburt Jesu Christi.

Für alle, die auf Grund der Covid-Bestimmungen die Hl. Messe nicht mitfeiern können, besteht die Möglichkeit die Adventkränze vor der Hl. Messe in die Kirche zu bringen und danach wieder abzuholen, die Pfarrkirche Enzersfeld ist dazu täglich von 6.30 Uhr bis 19.30 geöffnet.




Seite drucken

www.pfarre-enzersfeld.at

Ankündigungen aller Pfarren

6.12.Nikolausandacht
8.12.Maria Empfängnis
11.12.Kinderwortgottesdienst
15.12.Bibelrunde
16.12.Rorate-Messe
19.12.Adventpunsch
8.1.Anbetung

Die aktuelle Jahreszeit

Segnung und Bedeutung des Adventkranzes
weitere Sendungen Youtube-Kanal

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de