Startseite » sakramente.net » 

Taufe


In der Taufe wird der Mensch zu einem Tempel des Heiligen Geistes, zu einer Wohnung Gottes. Das Wunder der Taufe besteht darin, dass Gott den ersten Schritt auf uns zu macht, unser Misstrauen Ihm gegenüber überwindet. Er schließt mit uns einen ewigen Bund, den niemand lösen kann. Unsichtbar wirkt Gott in der Kirche, wenn ein Mensch im Wasser getauft wird mit den Worten: "Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes."

Ablauf der Taufe pdfword, bei 2 Familien

Lesungen

Fürbitten

Vorlage für ein Taufheft (Format A6)




Seite drucken

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de