Startseite » > Klein-Engersdorf » Unsere Pfarre » 

"Was ist der Mensch, dass du an ihn denkst, des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst?" (Psalm 8,5)

Wie können wir verstehen, was wir Menschen sind? 

Jeder Mensch ist ein Wunder der Schöpfung. Er verbindet in seinem Wesen Materielles und Ewiges, Weltliches und Himmlisches. Der Leib ohne Seele ist tot und die Seele ohne Leib fehlt der Bezug zu den anderen Menschen. 
Es kommt noch ein Drittes dazu: Der Geist ist das Wirken Gottes in uns. Er erfüllt Seele und Leib mit Leben. So ist der Mensch eine Einheit von Seele, Körper und Geist. 


Die Pfarre – auch unsere - ist eine Hilfe der Kirche für jeden einzelnen Menschen, Gott zu suchen. Wer könnte sagen, dass er Gott schon erkannt hat? Wer kann die Rätsel des Lebens schon deuten? Wer kann von sich behaupten, dass er ohne Gott leben würde?



Wer Gott sucht, merkt, dass sich in ihm etwas ändert: Er beginnt, von innen her zu wachsen. Er gewinnt neue Erkenntnisse und beginnt, die Welt in einem neuen Licht zu sehen.

Wer Gott sucht, bleibt aber nicht bei sich stehen. Durch die Gottsuche finden wir zu einer Gemeinschaft untereinander

Im Leben miteinander, in Gesprächen, in Konflikten, im Verzeihen, Ertragen, Versöhnen wachsen wir oder scheitern wir. Genau aus diesem Grund wurde die Kirche von Gott selbst gestiftet, um uns Menschen auf vielfältige Weise zu stärken. 

Wir werden  die Kraft haben, an den Schwierigkeiten nicht zu scheitern und im Glück nicht auf das Wesentliche zu vergessen

Gott hilft uns in seiner Kirche durch die Sakramente, durch die Heilige Schrift, durch das Leben der Heiligen, durch Gebete, gemeinsame Werke der Nächstenliebe, durch Wissenschaft und Forschung. 

Und schließlich führt uns Gott zum ewigen Leben bei Ihm.

Unsere Pfarre gibt es , weil uns Gott beruft, mit Ihm in der Welt zu wirken. 

Die Pfarre lebt von der Freude und Begeisterung der Familien und der einzelnen Menschen, sich für andere einzubringen. So entstehen rund um das Gebet viele Runden, Veranstaltungen, Initiativen.

Pfarre ist immer auch ein sozialer Treffpunkt, weil sie Menschen mit verschiedenen Interessen zusammen bringt.

Vergelt's Gott allen, die sich einbringen! 

Seite drucken

www.pfarre-klein-engersdorf.at

Grüß Gott und willkommen!

> Wochenordnung

> Pfarrbrief

> Youtube-Kanal

 

 

Ankündigungen aller Pfarren

24.7.Wallfahrt auf die Krim
14.8.Kräuterworkshop
15.8.Maria Himmelfahrt - Anbetungstag
26.8.Ministrantenlager in St. Lorenzen
3.9.Patrozinium und Pfarrfest in Enzersfeld
16.9.Stammersdorfer Pfarrflohmarkt
17.9.Stammersdorfer Pfarrflohmarkt

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00

Klein-Engersdorf: Jeden 1. Freitag im Monat (P. Richard)
Winter 17:00-18.00 Sommer 18:00-19.00

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de