Startseite » > Klein-Engersdorf » 

25.08.2021

Patrozinium in Flandorf zwischen Himmel und Erde


Flandorf feierte am Maria-Himmelfahrtstag 15.8.21 seinen Kirchenpatron, den heiligen Laurentius mit einer Festmesse auf dem Platz vor der Kapelle, begleitet von der Blasmusik Hagenbrunn unter dem neuen Kapellmeister Stephan Singer, der auch die Musikschule Gerasdorf leitet. 

Messe und Agape zu Gunsten der Kapelle einten nicht nur Flandorfer, sondern auch Gäste aus den benachbarten Dörfern. Frau Susanne Simanek bereitete mit zahlreichen Helfern, unterstützt von Ortsvorsteher Franz Haller, die erfrischende Agape bei der Feuerwehr.  "Der Mensch verbindet in sich Himmel und Erde. Darin zeigt sich seine Berufung", sagte P. Sebastian,  der sich in seiner extra kurz gehaltenen Predigt aus Solidarität zu den Gläubigen in die hochsommerliche Sonne stellte.

Die Agape erbrachte aufgrund der großzügigen Getränke- und Speisenspenden einen beachtlichen Beitrag für die Erhaltung der Kapelle Flandorf.

Die Kinder von rechts nach links:
Johanna, Julia, Alina, Lara, Simon
Die Erwachsenen v.r.n.l.: Sabine, Bgm. Michael Oberschil, Daniela, P. Sebastian, Hanna, Andrea
Foto: Christa Englinger

Initiates file downloadArtikel in der NÖN: Manfred Mikysek




Seite drucken

www.pfarre-klein-engersdorf.at

Grüß Gott und willkommen!

> Wochenordnung

> Pfarrbrief

> Youtube-Kanal

 

Die aktuelle Jahreszeit

"Ein Tag im Leben eines Schottenmönchs" - ungewöhnliche Einblicke in das Schottenstift
weitere Sendungen Youtube-Kanal

Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de