Startseite » > Klein-Engersdorf » 

27.12.2020

Ab 28.12. besondere hygienische Maßnahmen


Aufgrund der geänderten hygienischen Maßnahmen der Bundesregierung können die Gottesdienste bis 27.12.2020 öffentlich gefeiert werden:

  • Auf Grund der begrenzten Sitzplätze, raten wir zur Platzreservierung für die Rorate und die Weihnachtsgottesdienste. Reservierungen sind ab sofort telefonisch oder per Email in der Pfarrkanzlei möglich (Termine im Pfarrbrief). 
  • In der Kirche gelten weiter die bisherigen Präventionsmaßnahmen, wie 1,5 m Abstand, Mund-Nasenschutz, Desinfektion der Hände etc. 
  • Anmeldung und Platzreservierung ist in der Pfarrkanzlei möglich - besonders für Familien mit Intentionen - , aber nicht verpflichtend
  • Begräbnisse können inklusive unmittelbar vorangehendem oder nachfolgendem Requiem mit bis zu 50 Personen gefeiert werden.
  • P. Sebastian kommt jederzeit zur Krankensalbung.
  • Beichte und Aussprache sind weiter unter den genannten hygienischen Maßnahmen möglich.
  • Die Gottesdienste werden auf dem online Pfarrradio übertragen. 
  • Die Pfarrkanzlei ist weiter telefonisch vormittags erreichbar, nachmittags per Anrufbeantworter, auf dem die Notrufnummer genannt wird.

Ab dem 28.12.2020 bis zum 17.1.2021 gilt:

  • Gottesdienste sind nicht öffentlich.
  • Maximal 10 Personen können an den Gottesdiensten teilnehmen.
  • Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich (telefonisch oder per E-Mail in der Pfarrkanzlei).
  • Familien mit Intentionen werden vorgereiht.
  • 1,5 m Abstand, Desinfektion der Hände, Mund-Nasen-Schutz



Seite drucken

www.pfarre-klein-engersdorf.at

Grüß Gott und willkommen!

> Wochenordnung

> Pfarrbrief

> Youtube-Kanal

Ankündigungen aller Pfarren

6.2.Anbetung
24.2.Bibelrunde
28.2.Kinder-Wortgottesdienst



Beichten

Stammersdorf: Jeden Freitag 18.00 (Pfarrer Georg Papp)

Enzersfeld: Jeden Samstag nach der Abendmesse (P. Sebastian)

Schottenfeld: Gegen Anmeldung im Pfarrhof (P. Johannes)

Wer hat heute Namenstag?

heilige.de
heiligenlexikon.de